Tanja Lederer, - "Naturkompass" - Österreich

Wir freuen uns sehr, dass immer mehr wundervolle Projekte aus unserem Heimatland auf uns zukommen. Dieses Mal möchten wir Tanja Lederer aus Puch bei Weiz bei ihrem sehr beherzten, zukunftsweisenden Vorhaben unterstützen. Die junge Mutter war lange Zeit Einzelkämpferin, einer inneren Vision folgend ~ dem nachhaltigen, autarken Leben als Selbstversorgerin. Sie lebt auf einem 7000m² großen Grund, mit dabei noch 1ha Wald. Sie hat nicht die Kraft, die Zeit und das Geld, um dieses Stück Land alleine zu bewirtschaften.

 

"Ich war kurz davor, aufzugeben und mit meinem Sohn weiterzuziehen. ... NEIN! TANJA, KÄMPFE, GIB NICHT AUF! MACH WEITER! ... Ich bekam es wie einen Blitz eingeschossen, mehrmals, täglich... OK! Ich gebe nicht auf und weiß, ich werde von oben geführt und beschützt. Lange saß ich da und überlegte was ich machen kann... Da waren noch meine Träume, Visionen und Ziele, die ich damals bei diesem Haus und Ort hatte... Sie sind immer noch da! Ich schaffe es alleine nicht, neben Arbeit, Kind, Haus, Tieren auch noch das Land zu bewirtschaften. Ich brauche Unterstützung. Vielleicht gibt es da draußen noch Andere mit derselben Vision? Wie wäre es, gemeinsam etwas aufzubauen, zu gestalten, sich gemeinsam daran zu erfreuen, die Natur zu genießen und voneinander zu lernen? Schon bald kamen die richtigen Menschen. Naturkompass wurde geboren!"

 

Die sich über einen Verein bildende Gemeinschaft hat das Ziel, ihre eigenen Lebensmittel anzubauen ~ in Symbiose mit den Elementen und mittels Permakultur. Es soll Gemüse, Obst und Heilkräuter geben. Die Kräuter werden nach Rezepturen von Hildegard von Bingen zu Heilmitteln wie Salben, Tees und Tinkturen verarbeitet. Außerdem wird ein Bereich der Ruhe gestaltet, der für alle Mitwirkenden zur freien Verfügung steht. Wichtig ist für Tanja auch, dass das Wissen in Form einer Natur-Schule an die Kinder weitergegeben wird.

 

Nun geht es darum, die Kosten für einen Bagger zu finanzieren, um ein Loch für einen Erdkeller zu graben und Fläche für zwei Teiche aufzubereiten. Wir möchten dabei unterstützen und freuen uns darauf, das Wirken von Naturkompass zu begleiten!

 

Hier gehts zu einer Crowdfunding-Kampagne, da findet ihr noch weitere Informationen:

 

https://www.gofundme.com/f/gemeinschaftsgarten-zur-selbstversorgung🌞

Landwirtschaft Bereich Earth Prayers

Nachhaltige Landwirtschaft