Embodiment-Training für Kriegsflüchtlinge - Ukraine

"Anstatt zu verzweifeln, habe ich mich entschieden zu handeln."

 

Power-Mann Mark Walsh, der mit seiner ukrainischen Frau Daria in den letzten Wochen um das Leben geliebter Menschen bangen musste, hat beschlossen, sein persönliches Können als effektive Hilfe vor Ort anzubieten. Mark ist Psychologe, Trauma-Pädagoge und Embodiment-Trainer. Sein erstes Ziel konnte er schon verwirklichen ~ Anfang März in die Ukraine zu reisen und dort 20 Menschen (einheimische Therapeuten und Psychologen) in Embodiment- und Resilienz-Training auszubilden. Er selbst hat 15 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und für NGOs in vielen Krisengebieten mit traumatisierten Menschen gearbeitet.

 

Embodiment bedeutet wortwörtlich übersetzt "Verkörperung". Im Grunde geht es um den Einfluss unseres körperlichen Befindens, unserer Körper-Haltung auf unsere Psyche. Über dieses Werkzeug kann man einen Menschen bei der Trauma-Lösung begleiten. Es bietet ebenso Trauma-Nothilfe sowie Methoden zur psychologischen Resilienz und Trauma-Erziehung ~ das bedeutet, Fähigkeiten zu erlernen, mit denen man auch unter extremen Bedingungen psychische Gesundheit, kreatives Denken und klare Entscheidungsfindung erhalten kann. Auch in unseren Breiten wird erfolgreich damit gearbeitet.

 

Mark Walshs Team wird auch von internationalen ukrainischen Freiwilligen, lokalen Beratern und Dolmetschern unterstützt.

"Es handelt sich um eine Mischung aus den besten Leuten, die dort bereits arbeiten, und Leuten, die wir gut kennen und denen wir zutiefst vertrauen."

Mit den weiteren Spenden möchte Mark Walsh die Arbeit für die 20 Ausbilder für ein ganzes Jahr bezahlen, damit auf lange Sicht tausende Menschen mit dieser so wertvollen Arbeit erreicht und unterstützt werden können. Ebenso möchte er weiterhin Hilfsgüter in die Ukraine bringen.

 

Wir freuen uns von Herzen, dieses Projekt zu unterstützen! ❤️ Für uns ist es eine Unterstützung der Menschen, die unter dem Krieg leiden und jede Form von Hilfe und Menschlichkeit gerade dringend nötig haben.

Wir sehen es NICHT als Unterstützung des Landes Ukraine in seinen politischen Aktivitäten - wir stellen uns weder auf die Seite von West noch von Ost!

Sane Ukraine Project - Embodiment Unlimited:

Webseite besuchen: embodimentunlimited.com

bereich-natur-kultur.png

GANZHEITLICHE GESUNDHEIT